Wie wird das neue macOS 10.14 wohl heißen?

Vor „einiger“ Zeit hat Apple seinem neuen Mac Betriebssystem noch Katzen-Namen wie Lion, Leopard oder Snow Leopard gegeben. Seit nun ein paar Jahren verwendet Apple Gebiete in Kalifornien um sein neues Betriebssystem mit einem Beinamen zu benennen. macOS 10.13 High Sierra ist der aktuelle Name, doch welchen Namen wird macOS 10.14 wohl erhalten?

Apple hat eine Reihe von Markenanmeldungen in Kambodscha und auf den Philippinen angemeldet. Diese könnten auf Namen für das zukünftige macOS 10.14 hinweisen. Vorgestellt wird macOS 10.14 voraussichtlich auf der World Wide Developer Conference 2018 (kurz WWDC) am 04. Juni. Und spätestens dann werden wir auch den Namen der neusten Version erfahren.

Markenanmeldungen

Ingesamt hat Apple mehrere Namen als neue Marke angemeldet. So gehören dazu z.B. „Mojave“, „Sequoia“, „Sonoma“ und „Ventura“ dazu. Vielleicht wird aber auch keiner dieser neuen „Markennamen“ für macOS 10.14 zutreffend sein und Apple sichert sich einfach nur die unterschiedlichsten Markennamen. Unter anderem vielleicht auch um den wirklichen Namen zu verschleiern. Bei „Mojave“ handelt es sich um einen Namen der sowohl in den Anmeldungen für die Philippinen als auch für Kambodscha zutreffend ist. Dieser könnten also ein Favorit Apples sein. Der aktuelle Name „Sierra“ oder auch „High Sierra“ bezieht sich auf die Sierra Nevada in Kalifornien. Aber auch Yosemite und El Capitan stammen aus diesem Gebiet. Der interne Name von macOS 11.14 könnte übrigens „Masada“ heißen, wenn das unten gezeigte Bild der Wahrheit entspricht.

Mojave Wüste an wahrscheinlichsten

Die Mojave Wüste ist eine Wüste in Kalifornien und würde daher sehr gut in Apples Namensgebung passen. Aber auch Sonoma und Ventura sind Städte in Kalifornien, weshalb diese ebenfalls zutreffen könnten. Wir dürfen also gespannt sein, für welchen Namen sich Apple schlussendlich entschieden hat und ob sie ihrem Namensschema weiterhin treu bleiben oder erneut die Spur in eine andere Richtung wechseln. Was würde euch an besten gefallen, welchen Namen soll Apple für macOS 11.14 wählen?

Quelle(n): MacLife, Macworld