Bilder zeigen mutmaßliches iPhone X Plus Display von LG

Spekulationen über ein großes iPhone X gab es bereits seit Verkaufsstart des iPhone X. Viele Nutzer wünschen sich eine größere Variante, gerade weil das Display/Gehäuse-Verhältnis stark verbessert wurde. Nun gibt es neue Gerüchte und mögliche Fotos, die ein iPhone X Plus Display zeigen könnten. 

In asiatischen Foren sind Bilder eines 6,5 Zoll-Displays aufgetaucht. Diese sollen angeblich zum 2018er iPhone X Plus gehören. Die Bilder der ersten Bauteile sind aber noch sehr spekulativ, gerade weil der Zeitraum nicht passt. Möglich wären aber erste Testdurchläufe möglicher Displays für das iPhone X Plus. Wenn man sich die Gerüchte anschaut, dann sind die meisten Analysten sich einig, das vermutlich drei neue iPhones im Jahr 2018 auf den Mark kommen. Dazu gehört ein 5,8″ OLED iPhone, ein 6,1″ LCD iPhone und ein 6,5″ OLED iPhone. Somit hätten wir zwei „High-End“-OLED iPhones in zwei Größen und ein „Einsteiger“-iPhone mit LCD-Display.

6,5″ OLED Display Bilder aufgetaucht

In einem asiatischen Forum sind nun Bilder aufgetaucht, die eben dieses 6,5″ OLED iPhone Panel zeigen könnten. Der Urheber der Fotos behauptet, dass die Bauteile, die auf den Fotos zu sehen sind, aus einer Fertigungsstätte in Vietnam von LG Display stammen. Bisher baut LG keine Displays für Apple, viele Gerüchte sagen aber, dass sich dies bald ändern soll. Somit würde sich das mit aktuellen Gerüchten decken. Möglich ist es, dass LG speziell die iPhone X Plus OLED Displays für Apple produziert.

Notch im Display dabei

Die bekannte Notch, die mit dem iPhone X Einzug in das Apple Universum genommen hat, ist auf den Bildern ebenfalls gut zu erkennen. Etwas widersprüchlich wären aber Gerüchte dazu, dass Apple bereits 2018 eine kleinere Notch in die iPhones einbauen möchte. Die aktuellen Fotos zeigen aber eine ähnlich große Notch wie die des iPhone X (2017). Selbst wenn die Fotos echt sein sollten, zeigen diese erst eine sehr frühe Version für Vorseriengeräte.

Quelle(n): Apfelpage, MacX